szmmctag

  • 28.04.15 # IMPRESSIONEN im LENZ #

    [ Idee und Fotos: Erfurt / Steigerwald - © PachT ]
    .

    Bachstelzenweg a.d. Gera 01

    S P A Z I E R G A N G
    vom LUISENPARK über den BACHSTELZENWEG
    zum BACHSTELZENCAFE ...
    .

    EF BachstelzenWeg a. d. Gera 02
    .

    EF BachstelzenWeg a. d. Gera 03
    .

    EF BachstelzenWeg a. d. Gera 04
    .

    EF BachstelzenWeg a. d. Gera 05
    .

    BachstelzenCafe EF-Möbisburg
    .

    " Das SCHÖNE am FRÜHLING ist, dass er
    immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht
    . "
    [J. P.]

    .

    EF BachstelzenWeg a. d. Gera 06
    ___*

  • 27.04.15 # Kurioser IRRTUM in ERFURT #

    [ Idee (116.) Kuriositäten-Ecke / Text u. Fotos - © PachT ]
    .

    In Erfurt, in der Andreasstraße, entdeckte ich
    diesen kuriosen IRRTUM :

    KURIOS 116 Kurioser IRRTUM
    .

    Diesem W E R B E S C H W A C H S I N N
    halte ich entgegen :

    Perfektes Aussehen...Können_Montage
    .

    " Das einzige MITTEL, den IRRTUM zu vermeiden,
    ist UNWISSENHEIT.
    " ... [J.-J. R.]

    .

    BLITZE
    ___*

  • 26.04.15 # ZDF heute : Starkes Erdbeben in Nepal #

    => NaturKATASTROPHEN scheint es noch zu wenig zu geben, dass
    die Politiker die ZEIT finden, immer neue FEINDbilder zu entwerfen :!:
    *

    Trauer I

    .
    SSW195.Gedanke_Mensch_Natur (Neufassung)
    .

    Grausige Unerschrockenheit

    Das Schlimme unserer ZEIT ist,
    dass die zu unverhofften MOMENTEN
    ausbrechenden KATASTROPHEN
    die MENSCHHEIT nicht mehr erschrecken ...

    Ungeachtet dessen
    begegnen sich MENSCHEN in jedem MOMENT
    in zerstörerischer ABSICHT -
    mit seelischer und körperlicher GEWALT ...

    So verliert die MENSCHHEIT
    den BLICK auf den ABLAUF des WELTGESCHEHENS
    und wird sich so unbemerkt selbst zugrunde richten ...
    ___
    (C) PachT 2011 / 2015

    *

    Wolken und Berge
    .

    " Zwischen FREUD und LEID ist die BRÜCKE nicht breit. " [Unb.]

    .

    Heilige Elisabeth am Fuße der Wartburg ESA
    ___*

  • 26.04.15 # TURM - IMPRESSIONEN #

    [Idee und Fotos - © PachT ]
    .

    2015.04.18 Tag offener Türme 01 Flyer
    .

    Wir waren dabei ...

    2015.04.18 Tag offener Türme 03 Flyer
    .

    Georgsturm v. Weiße Gasse gesehen
    GEORGSTURM von Weiße Gasse gesehen
    .

    Andreasstraße Andreaskirche
    Andreasstraße / Turm der ANDREASKIRCHE
    .

    Domplatz EF Umkreis vom Riesenrad_55m gesehen_03
    DOM St. Marien vom Petersberg gesehen

    Tettaustraße  Christus-Kirche
    Tettaustraße / CHRISTUSTURM
    .

    Turniergasse mit Allerheiligen-Turm
    TURM der ALLERHEILIGENKIRCHE
    von der Turniergasse gesehen
    .

    Wenigemarkt _ Ägidienkirche 02
    Wenigemarkt / ÄGIDIENKIRCHE
    .

    Erfurt Große Arche _ Paulsturm
    Predigerstraße / PAULSTURM
    .

    ERFURT - Ruine der Barfüßerkirche
    TURM mit RUINE der BARFÜßERKIRCHE
    .

    Bahnhofstraße  ReglerKirche
    Schillerstraße / TURM der REGLERKIRCHE
    .

    Blick auf Schottenkirche
    Schottenstraße / TURM der SCHOTTENKIRCHE
    .

    Johannestsraße mit Johannesturm
    Johannesstraße / JOHANNESTURM
    .

    Anger _ Bartholomäusturm
    Anger / BARTHOLOMÄUSTURM
    .

    Schillerstraße Thomaskirche
    Schillerstraße / THOMASKIRCHE
    .

    PredigerKirche mit Turm u. Klostereingang
    PREDIGERKIRCHE mit TURM u. Klostereingang
    ___

    Kirche ZurHimmelspforte Niedernissa
    Kirche im OT Niedernissa
    .

    " Am ABGRUND vor der TURMBRÜSTUNG
    ist das VORBEUGEN schlechter als HEILEN.
    " [Sp.-Spr. / PachT]

    .

    Stadtweg Lukaskirche 2012 _ 100 Jahre
    Stadtweg / Lukaskirche
    ___*

  • 25.04.15 # VERHÄLTNIS: Eitelkeit / Verstand #

    [ Text: 502. GEDANKENSPIEL zum Thema Eitelkeit
    mit Worten anderer wie Nietzsche, Schiller u. Schopenhauer /
    Moderation und Fotos: Erfurt / Thür. / Häßlerstraße - © PachT ]
    .

    Verweile zum Schauen
    .

    E i t e l k e i t

    Jedermann hat gerade soviel EITELKEIT,
    als ihm an VERSTAND fehlt ...

    In so fern erübrigt sich wohl die Frage:

    Wer ist von EITELKEIT so frei, um nicht
    für seinen GLAUBEN gern zu werben ?

    Eine thematische Beobachtung bestätigt :

    Für die EITELKEIT ist selbst die PFÜTZE
    ein wohlgefälliger SPIEGEL !
    .

    Esel
    .

    " EITELKEIT gepaart mit SELBSTIRONIE ist akzeptabel. " [G. V.]

    .

    Märzenbecher
    .

    => => A L L E N :wave:

    => => ständigen LESERN und zufälligen GÄSTEN meiner SEITE

    => => wünsche ich ein erholsames WOCHENENDE

    und

    => => einen guten START in die neue WOCHE :!:
    .

    LÖWE 1
    ___*

Über mich
Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
292850
Seitenaufrufe von heute:
94
Besucher insgesamt:
149413
Besucher heute:
67
*** *** PachT *** PachT mal so gesehen _ 1968 bei einem Interview *** PachT und sein ERFURT
Kalender
<< < April 2015 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
E-Mail-Abonnement

Hier kannst Du für neue Einträge dieses Blogs eine E-Mail erhalten.

"Alle MENSCHEN sind klug - die einen vorher, die anderen nachher !" ................................. Dennoch .......................... "Je primitiver eine PROVOKATION, desto ertragreicher für den PROVOKATEUR" [Gerd W. HEYSE] ................................... Abschließend noch eine Bitte: ................................... "Wenn Sie das LEBEN kennen, geben Sie mir doch bitte seine ANSCHRIFT" [Julius Renard]
Nach oben
Neue Medien
So lieb ist der liebe GOTT nun auch wieder nicht, dass er dem, der keinen INHALT hat, die FORM schenkt ... [A. Hrdlicka ]

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.